Wissenswertes über Tattoos

Sehr viel Wissenswertes über Tattoos findest Du hier auf unserer Seite.

Auf unserer Seite Wissenswertes über Tattoos findest Du auch Angaben darüber wie viel Geld ein Tattoo kostet.

In Wissenswertes über Tattoos erfahrt Ihr auch wie unterschiedlich die Preise von Artist zu Artist sind.

Ob dies gerechtfertigt ist, sollte jeder selber Entscheiden. Mach Dir ein Bild von deinem Tätowierer. Schau Dir seine Arbeiten an.

So unterscheiden sich auch die Preise zwischen vielen Länder.

Ein ungefährer Richtwert ist 80€/Stunde bis hin zu 500€ pro Stunde und manchmal auch mehr. Auch die Startpreise sind von Studio zu Studio, Stadt zu Stadt (Länder sowieso) und Künstler zu Künstler sehr unterschiedlich.

Wir bieten kleine Tattoos wie einzelne Buchstaben oder zahlen sogar schon ab 30 € an.

Ist die schwarze Tattoofarbe schädlich?

Sind Tattoofarben  von vorneherein schädlich für den Körper und Organismuß ?

Die Farben sind Grundsätzlich nicht schädlich.

Hier einige Beispiele von Black and Grey Tattoos

https://sk-tattoos.de/black-and-grey-tattoos-von-sk-tattoos-de-saarbruecken/

An welcher Stelle ist ein Tattoo am schönsten?

Welche Stelle ist am besten geeignet?

Als die beliebtesten oder besten Stellen für kleine Tattoos für Frauen gelten Handgelenke, Unterarm, Genick, die Finger, Ohrläppchen oder auch hinter dem Ohr.

Wissenswertes über Tattoos findet ihr auf unserer Seite oder auch im sonstigen Internet. Zum Beispiel auch hier.

https://www.skin-stories.com/de/knowledge/tattoo-motive?gclid=EAIaIQobChMIlcCZnOjr9gIVlQUGAB3HkwDEEAAYASAAEgLX5vD_BwE#qa-4

Wer schon Tattoo Erfahrung hat, weiß das diese Stellen oft etwas schmerzen.

Welche Tattoofarbe ist unbedenklich?

Wissenswertes über Tattoos verrät Euch auch ob es überhaupt noch unbedenkliche Tattoofarben gibt.

Die Blaue und grüne Tattoo-Farben sind trotz Bedenken noch erlaubt.

Eine Risikobewertung vom September 2020 weist das BfR auf ein vermutliches Risiko bei zwei Pigmenten.

Das erste dieser Bedenklichen Pigmente ist Blau Mit der Nr. 15:3 (CI 74160) und das zweite Grün 7 (CI 74260) .

Diese beiden stehen in Verdacht, Krebs zu erzeugen. Allerdings konnte dies niemals durch eindeutige Studien bewiesen oder erforscht werden.

Wissenswertes über Tattoos ist auch ob farbige Tattoos jetzt verboten werden?

Nicht alle Tattoofarben sind ab 2022 verboten

Ab Januar 2022 sind per EU-Verordnung alle giftige Substanzen in Tattoo-Farben verboten.

In der vom Coronavirus gebeutelten Tattoo-Branche befürchteten viele Tätowierer nun das endgültige Aus.

So manche Tattoo-Farbe darf ab 2022 nicht mehr unter die Haut. Zum Glück gibt es jetzt wieder bunte Reach Conforme Tattoofarben. Schaut gerne mal hier.

Gibt es Tattoo Farben die nicht verboten werden?

Ja es gibt Tattoofarben die weiterhin erlaubt sind.

Dazu gehören die beiden Pigmente „Blue 15:3“ und „Green 7“. Sie sind laut Amtsblatt der Europäischen Union bis zum 4. Januar 2023 von der Beschränkung ausgenommen.

Hier auch ein Link zu der erlaubten Tattoofarbe.

https://www.killerinktattoo.de/tattoo-farben/eu-reach-konforme-tattoofarbe

Welches sind die besten und beliebtesten Tattoos und Motive und werden auf der Seite Wissenswertes Tattoos vorgestellt?

Feder, Tiger, Stern, Engel, sowie Augen Tattoos teilen sich im Tattoo Ranking den sechsten Platz. Bei uns im Studio bieten wir alle Stielrichtungen an. Wir haben für alle dieser Motive den richtigen Tätowierer bei uns.

 

Wissenswertes über Tattoo zeigt Euch hier mal eine Übersicht der ersten 5 Plätze der beliebtesten Tattoos.

  • Platz 5: Tier und Blumen Tattoos.
  • Platz 4: Kreuz und Totenkopf Tattos
  • Platz 3: Rosen und Tribal Tattoos.
  •           Platz 2: Kompass, Löwe und Wolf Tattoos.
  • Platz 1: Anker. Was bedeutet ein Anker Tattoo?

Dies ist die Moderne Bedeutung eines Anker Tattoo

Schutz und Sicherheit: Der Anker steht sowohl als Stütze in stürmischen Zeiten, aber auch für Rückhalt und Schutz. Jeder setzt sich im Leben andere Ankerpunkte, deshalb können diese auch sehr unterschiedlich ausfallen.

Was ist in schwarzer Tattoofarbe drin?Wissenswertes über Tattoos wird Euch auch dies verraten.

Stimmt es das Tattoofarben zum Teil aus Rus bestehen ?

Die farbigen Pigmente stammen meist, aber nicht immer aus der chemischen Großindustrie und sind nicht eigens für Tattoos hergestellt worden. Stadtdessen für andere Einsatzfelder wie  für Autolacke oder Druckerpatronen. Die schwarze, anorganische Farbe wird meist aus Eisenoxiden oder Ruß hergestellt.

Selbstverständlich gibt es heutzutage aber auch extra für den Tattoo gebrauch hergestellte Tattoofarben. Zum Beispiel die Reach Conforme Tattoofarben.

Wo gibt es eigentlich die besten Tattoovorlagen?

Aus Deutschland gibt es  Tattoo Vorlagen mit Bewertung.

Auf Tattoo – bewertung.de findet ihr Tausende von Tattoos. Hier erfahrt Ihr teilweise etwas über Entstehungsprozess sowie die Künstler und die verschiedensten  Studios in denen diese Tattoos gemacht wurden.

Die Tattoos sind übersichtlich in Kategorien sortiert und können von euch durchstöbert werden.

Wie findet man Tattoo Ideen?

Bei der Auswahl eines Tattoo Motivs solltest Du folgendes bedenken. Jeder Körperschmuck ist auch eine Botschaft. Hast Du etwas zu sagen oder möchtest Du eine wichtige Botschaft bewahren, verbinde doch Deine Leidenschaft mit Deinem Körperschmuck.

So ist garantiert, dass Dir Dein Tattoo auch nach Jahren noch gefallen wird. Tiefgründige Ideen sind von Vorteil.

 

Wissenswertes über Tattoos Thors Hammer

Du möchtest informiert werden wenn unser Tätowierkurse starten?

Do it the right way!